„Gegen die Tristesse“ ist ein unkommerzieller Szenekalender für Konzerte, DIY-Kultur und Politik in Braunschweig und Umgebung.
Bei dieser Seite handelt es sich weder um eine Werbeplattform, noch um eine Newsschleuder für Szenetratsch. Es werden keine redaktionellen Texte oder Bilder veröffentlicht.
Auf dieser Seite finden sich kurz und prägnant alle wichtigen Infos zur jeweiligen Veranstaltung ohne Bewertung, Werbesprech oder lange Texte.

Diese Seite ist ein Freizeitprojekt, welches dabei helfen soll interessante Kultur und Politikangebote zu finden.
Wir möchten coole Veranstaltungen bekannt machen und die Veranstalter*innen unterstützen, die selber viel Freizeit und Herzblut in ihr Gelingen stecken. Es besteht wenig Interesse daran, unsere eigene Freizeit dafür zu verwenden, auf reine Kommerzveranstaltungen hinzuweisen, bei denen Geldverdienen im Vordergrund steht und der Inhalt zur Beliebigkeit wird.

Alles ohne Gewähr!
Bei einem Freizeitprojekt haben wir auch mal keine Lust, Zeit oder sonstige Gründe bei jedem Termin nachzurecherchieren, ob es Änderungen oder Absagen gibt. An dieser Stelle sind die Veranstalter*innen, Szene und Leser*innen gefragt uns auf unkorrekte Angaben hinzuweisen.
Bevor ihr zu einer Veranstaltung hingeht, überprüft die hier genannten Angaben besser noch einmal direkt auf der Seite der Location/Veranstalter*innen.