Schlagwort

Umwelt

Feministische Perspektiven auf Klimagerechtigkeit

„Women for Climate Justice- Feministische Perspektiven auf Klimagerechtigkeit
Frauen* und Männer* sind in unterschiedlicher Weise von den Folgen der Klimakrise betroffen- und sie tragen in unterschiedlichem Maße dazu bei. Die Klimakrise ist also nicht genderneutral. Welche weiteren sozialen und strukturellen Ungleichheiten werden durch die Klimakrise verstärkt? Und wie sehen Beiträge zur Lösung der Klimakrise aus, die auch zur Überwindung struktureller Benachteiligungen beitragen?“
FB-Event

Critical Mass

„Wir fahren gemeinsam als möglichst große Gruppe mit dem Fahrrad durch die Stadt und nehmen uns den Raum, der uns im Alltagsverkehr allzu oft verweigert wird. Als kritische Masse zeigen wir einmal im Monat die sonst kaum hinterfragte Dominanz der Autos in der Stadt auf. […] Wir sind keine organisierte Demonstration….
wir behindern nicht den Verkehr, wir sind der Verkehr!
Die Autofahrer stehen nicht im Stau, sie sind der Stau!“
FB-Event

Vortragsreihe zum Klimaschutz 3

„Der Klimawandel ist eine der größten Herausforderungen der Gegenwart. In der Vorlesungsreihe stellen Wissenschaftler*innen der TU Braunschweig und anderer Einrichtungen ihre Forschung unter anderem zu den Themen nachhaltige Verkehrskonzepte und Energiewirtschaft, aber auch zu Systemkritik und den sozialen Auswirkungen des Wandels vor.“
FB-Event

Vortragreihe zum Klimaschutz 2

„Der Klimawandel ist eine der größten Herausforderungen der Gegenwart. In der Vorlesungsreihe stellen Wissenschaftler*innen der TU Braunschweig und anderer Einrichtungen ihre Forschung unter anderem zu den Themen nachhaltige Verkehrskonzepte und Energiewirtschaft, aber auch zu Systemkritik und den sozialen Auswirkungen des Wandels vor.“
FB-Event

Vortragsreihe zum Klimaschutz 1

„Der Klimawandel ist eine der größten Herausforderungen der Gegenwart. In der Vorlesungsreihe stellen Wissenschaftler*innen der TU Braunschweig und anderer Einrichtungen ihre Forschung unter anderem zu den Themen nachhaltige Verkehrskonzepte und Energiewirtschaft, aber auch zu Systemkritik und den sozialen Auswirkungen des Wandels vor.“
FB-Event

Critical Mass – Ringgleis Edition

„Das Ringgleis ist fertig! Und wir fahren um dies zu feiern einmal rum.“
FB-Event

Critical Mass

„Wir fahren gemeinsam als möglichst große Gruppe mit dem Fahrrad durch die Stadt und nehmen uns den Raum, der uns im Alltagsverkehr allzu oft verweigert wird. Als kritische Masse zeigen wir einmal im Monat die sonst kaum hinterfragte Dominanz der Autos in der Stadt auf. […] no emission, no noise, but movement, freedom and mobility“
FB-Event

Teller statt Tonne

Vortrag und Gespräch: Foodsharing und Containern gegen die Verschwendung von Lebensmitteln.
„Mindesthaltbarkeitsdatum abgelaufen, Druckstellen, nicht mehr schön anzusehen, volle Regale bis zum Feierabend, die neue Ware kommt. In Lebensmittelhandel und Gastronomie gibt es viele Gründe, warum gute Lebensmittel entsorgt werden statt sie zu verbrauchen. […] Weltweit wird schätzungsweise ein Drittel der zum Verzehr produzierten Lebensmittel vernichtet.“
Ankündigungstext

Critical Mass

„Wir fahren gemeinsam als möglichst große Gruppe mit dem Fahrrad durch die Stadt und nehmen uns den Raum, der uns im Alltagsverkehr allzu oft verweigert wird. Als kritische Masse zeigen wir einmal im Monat die sonst kaum hinterfragte Dominanz der Autos in der Stadt auf. […] Wir sind keine organisierte Demonstration…. wir behindern nicht den Verkehr, wir sind der Verkehr! Die Autofahrer stehen nicht im Stau, sie sind der Stau!
FB-Event

Kann man das noch essen oder muss das weg?

Workshop
„Viele Gemüse und Früchte sind zum jetzigen Zeitpunkt schon geerntet, aber einiges wartet auch noch darauf. Doch was wir pflücken hat kein Mindesthaltbarkeitsdatum und ist dieses wirklich nötig? Gemeinsam mit Euch möchten wir dieses Thema beleuchten und Konzepte und Erfahrungen zum Aufbewahren und Haltbarmachen diskutieren, entwickeln, ausprobieren und umsetzen, um den Wert von Lebensmitteln möglichst lange und nachhaltig zu erhalten oder noch zu steigern.“
Ankündigungstext

© 2020 Gegen die Tristesse — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑